Bücher zu Verkaufen und Verschenken! - Hier findet ihr immer mal wieder Bücher, die ich verkaufe oder verschenke.

Sonntag, 4. November 2012

Aufgebraucht #1

Ich schaffe es einfach nicht monatlich, Beiträge zu Aufgebraucht zu schreiben, genauso wenig, wie ich es scheinbar schaffe, meine gelesenen Bücher vorzustellen. Deshalb habe ich nach einer inoffiziellen Bedenkzeit beschlossen, es einfach mal so zu versuchen, wie ich gerade daran denke. Oft fällt mir sowies erst viel später auf, das ja schon wieder ein Monat vorüber ist. Und hier sind sie auch schon, meine letzten aufgebrauchten, leer gemachten Produkte:

Tja, das sind sie nun...

Von rechts nach links:

Balea Bodylotion Cocos
Die Balea-Produkte mag ich sowieso gerne. Diese Bodylotion habe ich von einer Freundin bekommen, die meinte, es wäre ihre Lieblingsbodylotion und ich kann sie gut verstehen. Sie richt schön nach Kokos, aber nicht zu aufdringlich. Leider finde ich sie aktuell in keinem DM, sonst hätte ich mir schon eine neue Tube gekauft. Aber andererseit habe ich auch noch 2 angebrochene Bodylotions zu Hause, die jetzt erst mal dran sind und dazu noch ein paar noch nicht einmal geöffnete. Ich kann mich bestimmt noch ein Jahr lang jeden Abend eincremen ohne dass ich neue Lotion kaufen muss LOL

Baby Körperöl in Gelform
Ich weiß leider nicht mehr, wie es heißt und von wem es ist, und ich kann es auch nicht online finden. Wie ihr seht ist da noch einiges drin, aber die Flasche ist schon so lange offen, dass ich sie nicht weiter verwenden möchte. Insgesamt war es aber eine gute intensivere Pflege für meine Haut, wenn ich nicht direkt wieder was anziehen musste oder gerade auch im Winter. Wenn es das ganze in kleiner gäbe, würde ich es definitiv nachkaufen. So bin ich mir allerdings nicht sicher.

Nivea feuchte Reinigungstücher
Einmal in pink (pflegend, für trockene und sensible Haut) und einmal in blau (erfrischend, für normale und Mischhaut). Leider gibt es hier in der Umgebung kaum noch die blauen, welche definitiv besser wären für meine Haut, also greife ich ab und an unglücklich zu den pinken. Aber die Tücher an sich leisten gute Arbeit beim Abschminken, auch wenn Mascara etwas länger dauert. Nachgekauft sind die schon (zum zigsten Mal). Diesmal hatte ich auch Glück & habe blaue gefunden und direkt mal 2 mitgenommen.

Zahnpasta - Aronal & Elmex
Eine feste Zahnpasta habe ich nicht, ich wechsel da immer gerne hin und her. Aronal & Elmex erinnert mich immer an meine Mom, die das auch benutzt. An sich ganz gut, aber wenn die aktuellen Tuben leer sind, gibts wohl mal wieder etwas anderes.

bebe young care Holiday Skin Night Body Lotion
Die soll ja angeblich braun machen - mich macht sie aber gerne mal orange, was dann lustig ausschaut. Außerdem lies sie sich nicht gut verteilen, was dann bei mir mit meiner hellen Haut echt blöd ausschauen kann. Die kommt also weg. Leider kein Nachkaufprodukt für mich. Schade, denn ein wenig Farbe so an den Beinen zB wäre gar nicht mal schlecht gewesen.

Clinique Liquid Facial Soap für Mischhaut und ölige Haut
Ich hatte nur eine kleine Tube aus dem Testpaket, was viele auch gerne für den Urlaub verwenden. An und für sich ein gutes Reinigungsprodukt, aber ich habe aktuell ein günstigeres, welches genauso gut funktioniert.

Garnier Hautklar Gesichtswasser
Das ist ein Dauerprodukt in meinem Badezimmerschrank. Ich wechsle zwar, wenn ich aktuell Pickel habe, zu einem anderen Produkt (dem Gesichtswasser aus der Clinique Anti-Blemish Solutions-Reihe), aber an und für sich hält das Gesichtswasser meine Haut schön rein.

Maybelline Collossal Volum'Express Waterproof
Meine wasserfeste Mascara - die leider nicht mehr so gut riecht. Also ab in die Tonne. Wenn ich wieder wasserfeste Mascara brauche werde ich aber wohl darauf zurückgreifen.

Maybelline Collossal Volum'Express - braun
Lange Zeit war das *meine* Mascara, aber mittlerweile habe ich eine andere Lieblingsmascara gefunden. Das Ergebnis bei der Collossal war aber immer sehr schön, aber die hier ist mir ausgetrocknet, weil ich nur noch die andere benutzt hab.

Maxfactor Masterpiece High Definition Mascara
Auch eine Mascara, die mir sehr gut gefallen hat, aber auch die ist eingetrocknet.

Claire Fisher Grüner Tee - Lemongras Aroma-Dusche
Ich weiß gar nicht mehr, woher ich das Duschgel hatte, aber den Duft fand ich sehr angenehm und er hat mich auch ein wenig wach gemacht. Leider weiß ich nicht, wo die her war, also kann ich sie im Moment nicht nachkaufen. Allerdings habe ich auch so noch genug Duschgel für garantiert 4-5 Monate hier stehen.

Garnier Hautklar SOS Anti-Pickel-Stift
Leer, zum Glück. Leider bildet der bei mir auf der Haut eine komische Schicht, die ich gar nicht schön finde. Die peelt sich dann so ab, als wär es ne dünne Schicht Haut?!

L'Occitane Handcreme Karité
Die Probegröße habe ich einmal mit einem Gutschein von L'Occitane bekommen. Überall wird sie gehypt, also war ich neugierig. Doch mich hat sie leider nicht überzeugt. Ich habe durchaus besser Handcremes, die einiges günstiger sind. Und genau die brauche ich jetzt gerade auf.

Balea Dusche & Creme Milch & Honig
Das ist ein gängiges Standardprodukt in meiner ganzen Familie. Wir haben davon immer Vorrat im Haus bei meinen Eltern. Nachdem ich die Flasche leer gemacht habe, habe ich mich allerdings erst einmal den gesammelten Duschgel-Werken gekümmert. Vorerst wird also leer gemacht, danach wird wieder Milch & Honig gekauft!

Garnier Hautklar Langanhaltende Anti-Nachfettung Feuchtigkeitspflege
Ich erinnere mich eigentlich gar nicht mehr genau daran, wie ich die Creme fand. Es ist das erste Produkt hier in der Liste, dass ich geleert habe und da ich aktuell andere Produkte benutze und aufbrauche. Vielleicht kaufe ich mir diese hier später noch einmal um zu sehen, wie sie ist.

Rexona Women Crystal Clear Aqua
Garnier Mineral Ultra Dry 48h Non Stop
Nivea Deodorant Dry
Diese drei Deos sind die endlich geleerten Zeugnisse meiner Suche nach einem guten Deo. Ich mag die Sprays nicht so sehr, aber ich wollte sie immerhin probiert haben. Allergings fand ich die Wirkung und den Geruch in keinem Fall wirklich toll.

Rexona Women Sensitive
Das war schon ein besserer Kauf in der Deo-Abteilung. Den Duft fand ich ganz schön, nicht zu aufdringlich, nicht zu intensiv, nicht zu klinisch. Auch die Wirklung war akzeptabel. Lange habe ich darauf zurückgegriffen, bis mir eine Bekannte ein Deo empfohlen hat. Leider gibt es dass nun scheinbar nicht mehr, also habe ich mich ans aufbrauchen gemacht, was die 4 Deos in diesem Post beweisen.

Kommentare:

  1. Das Claire-Fischer-Duschgel kriegt man in der Aptheke – ich hab das auch und mags sehr sehr gern! :)

    Riechen die Nivea-Reinigungstücher gut? Ich hab aktuell welche von Balea, deren Geruch mag ich nämlich gar nicht

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Irina, ich war gerade mal schnuppern, die Nivea-Reinigungtücher riechen relativ normal, so ein wenig nach Nivea-Creme?!?
    Danke für den Hinweis mit dem Claire-Fischer-Duschgel!!! Sowie ich mein aktuelles Projekt beendet habe (und das wird leider dauern!! :( ), werde ich mich draufstürzen :D

    AntwortenLöschen

Related Posts with Thumbnails